Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Print
Zurück

AGB und Datenschutzerklärung von „AGB“

Streitigkeiten zwischen Verbrauchern und Händlern im Zusammenhang von Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen können über eine Online-Plattform beigelegt werden. Nachstehend finden Sie den entsprechenden Link zur Plattform der Europäischen Kommission zur außergerichtlichen Klärung von Online-Streitigkeiten (sog. „OS-Plattform“) gemäß der EU-Verordnung Nr. 524/2013: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

AGB:

Streitigkeiten zwischen Verbrauchern und Händlern im Zusammenhang von Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen können über eine Online-Plattform beigelegt werden. Nachstehend finden Sie den entsprechenden Link zur Plattform der Europäischen Kommission zur außergerichtlichen Klärung von Online-Streitigkeiten (sog. „OS-Plattform“) gemäß der EU-Verordnung Nr. 524/2013: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Allgemeine Geschäftsbedingungen von Ursula Eggers CeramicArt.

Stand: 10.04.2018

1. Geltungsbereich
Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für den gesamten Geschäftsverkehr von Ursula Eggers CeramicArt auf JAKIRA.de.

2. Bestellungen
Grundsätzlich haben alle Aufträge und Bestellungen uns gegenüber schriftlich zu erfolgen.
Produktion und Versand erfolgt ausschließlich gegen Vorkasse.
Der überwiegende Teil der von uns angebotenen Objekte wird nach Eingang Ihrer Bestellung extra für Sie angefertigt, bitte beachten Sie die entsprechenden Hinweise in der Objektbeschreibung.
Die Herstellung dieser Objekte beginnt nach Eingang Ihrer Zahlung, die Dauer der Produktion kann bis zu 21 Tagen betragen. Versand erfolgt unmittelbar nach Fertigstellung.

Objekte, welche zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung bei uns vorrätig sind, werden sofort nach Zahlungseingang versendet. Vor Erhalt des Gesamtbetrages sind wir nicht verpflichtet, die Bestellung auszuführen.

3. Preise
Wenn nicht ausdrücklich schriftlich anders festgelegt, sind alle vereinbarten Preise Festpreise. Irrtümer bei Preisen, Lieferzeiten, Beschreibungen und Maßangaben behalten wir uns ausdrücklich vor. Die Preise gelten zuzüglich Versandkosten, nähere Angaben zur Höhe der Versandkosten erfahren Sie in den Angeboten.

4. Lieferung und Versand
Es gelten ausschließlich die von uns genannten Lieferfristen. Sämtliche Ware wird transportfähig verpackt und an einen von uns bestimmten Versender (Spediteur) übergeben, wenn im Einzelfall nichts anderes vereinbart ist. Die Gefahr geht zu dem Zeitpunkt auf den Kunden über, zu dem die Lieferung unsere Geschäftsräume verlässt. Wir übernehmen grundsätzlich keine Haftung für Transportschäden. Diese sind direkt bei der Spedition und/oder Post geltend zu machen.
Sie haben grundsätzlich die Möglichkeit der Abholung bei
Ursula Eggers CeramicArt, Frankenstr. 18, 53489 Sinzig, Deutschland, tel. +49 2636 9689377
nach telefonischer Vereinbarung mindestens 3 Werktage vor geplantem Termin.

5. Zahlung
Sämtliche Zahlungen sind im Voraus fällig.

6. Eigentumsvorbehalt
Wir behalten uns das Eigentum an allen von uns gelieferten Waren bis zur vollständigen Bezahlung der Ware vor.

7. Mängel und Gewährleistung
Bei Lieferung hat der Kunde die gelieferte Ware auf Mängel und Fehler unverzüglich zu kontrollieren und diese unverzüglich, spätestens eine Woche nach Erhalt der Lieferung schriftlich anzuzeigen.
Für weitergehende Ansprüche haften wir nur in den Fällen des Vorsatzes und in Fällen von grober Fahrlässigkeit. Im übrigen ist die Haftung ausgeschlossen.

8. Schlussbestimmungen
Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden, wird die Wirksamkeit im übrigen nicht berührt. Die Parteien ersetzen die unwirksame Bestimmung durch eine solche, die dem wirtschaftlich Gewollten am nächsten kommt. Erfüllungsort und ausschließlicher Gerichtsstand für alle Rechtsstreitigkeiten ist Berlin.
Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

9. Streitbeilegung
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden https://ec.europa.eu/consumers/odr/.
Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.




Datenschutzerklärung

Allgemeiner Hinweis und Pflichtinformationen

Benennung der verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Ursula Eggers CeramicArt
Ursula Eggers
Frankenstraße 18
53489 Sinzig

Die verantwortliche Stelle entscheidet allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, Kontaktdaten o. Ä.).

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung sind einige Vorgänge der Datenverarbeitung möglich. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Als Betroffener steht Ihnen im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde bezüglich datenschutzrechtlicher Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem sich der Sitz unseres Unternehmens befindet. Der folgende Link stellt eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten bereit: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Ihnen steht das Recht zu, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an Dritte aushändigen zu lassen. Die Bereitstellung erfolgt in einem maschinenlesbaren Format. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung

Sie haben jederzeit im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, Herkunft der Daten, deren Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Diesbezüglich und auch zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die im Impressum aufgeführten Kontaktmöglichkeiten an uns wenden.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, nutzt unsere Website eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Damit sind Daten, die Sie über diese Website übermitteln, für Dritte nicht mitlesbar. Sie erkennen eine verschlüsselte Verbindung an der „https://“ Adresszeile Ihres Browsers und am Schloss-Symbol in der Browserzeile.

Datenübermittlung bei Vertragsschluss für Warenkauf und Warenversand

Personenbezogene Daten werden nur an Dritte nur übermittelt, sofern eine Notwendigkeit im Rahmen der Vertragsabwicklung besteht. Dritte können beispielsweise Bezahldienstleister oder Logistikunternehmen sein. Eine weitergehende Übermittlung der Daten findet nicht statt bzw. nur dann, wenn Sie dieser ausdrücklich zugestimmt haben.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Kontaktformular

Per Kontaktformular übermittelte Daten werden einschließlich Ihrer Kontaktdaten gespeichert, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können oder um für Anschlussfragen bereitzustehen. Eine Weitergabe dieser Daten findet ohne Ihre Einwilligung nicht statt.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Über das Kontaktformular übermittelte Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder keine Notwendigkeit der Datenspeicherung mehr besteht. Zwingende gesetzliche Bestimmungen - insbesondere Aufbewahrungsfristen - bleiben unberührt.

Quelle: Datenschutz-Konfigurator von mein-datenschutzbeauftragter.de

Um JAKIRA. de nutzen zu können, müssen Ihre Browsereinstellungen Cookies zulassen