Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Filter
Ihre Auswahl:
X
Preis
Material
Farbe
Max. Größe
Zahlart
Versandart
Herstellungsland
Herstellungsjahr
Mehr Filter
Weniger Filter
Es gibt keinen Artikel, der diesen Kriterien entspricht.

INTERIEUR – Textilkunst zum Kauf auf JAKIRA

Das Innere eines Raumes ist ein Spiegel seiner Bewohner. Mit Seidentapeten, Polstermöbeln und Draperie geschmückte Räume waren ein Privileg der Adligen und der gehobenen Schicht. Materialien und Muster folgten dem Motto: Je kostbarer, desto besser.
Auch heute noch wertet man mit Teppichen oder Decken jeden Raum optisch auf. Je nach Stil und Geschmack kann man jedes Interieur mit Textilien klassisch oder modern gestalten. Bei JAKIRA finden Sie die passenden Textilien für Ihren Raum.

Wandbespannungen aus Seide oder anderen Textilien waren die luxuriöseste Möglichkeit der Dekoration von Innenräumen. Hochwertige Textilien im Interieur wie Wandbespannungen entstanden in Italien, fanden aber ihre Perfektion in Frankreich, wo die Textilkunst seit Mitte des 17. Jahrhunderts vom Hof gefördert wurde. Den Höhepunkt fand die Textilkunst schließlich im 18. und 19. Jahrhundert in Herrschafts- und Bürgerhäusern.

Die textile Aufwertung von Interieur ist allerdings schon von früheren Zeiten bekannt. In Plastiken, Malereien und Schilderungen erfahren wir von der Pracht der Innenräume im Altertum. In Byzanz waren Textilien für Kleidung und Interieur besonders schmückend und mit bunten Farben und kostbaren Verzierungen versehen. Im Europa des Mittelalters wurde Textilhandwerk vornehmlich in Frauenklöstern betrieben. Ab der Renaissance etablierten sich eigenständige Berufe wie Sticker und Wirker und es bildeten sich Zentren der Textilkunst. In Europa war es vor allem Frankreich, das die führende Stellung in der Textilkunst einnahm, allen voran mit der berühmten Pariser Gobelin-Manufaktur, die die Kunst der Wandteppiche perfektionierte.

Nachdem die Textilkunst für einige Zeit etwas aus der Mode gekommen war, erlangen handgemachte Textilien in der Zeit des Jugendstils wieder neue Bedeutung. Jenseits von industriell hergestellten Stoffen wurden traditionelle Techniken wieder neu entdeckt, Tapisserie und Stickerei erlebten einen Aufschwung. Bekannte Namen wie Henry van de Velde etablierten neue Stile für Interieur und Möbel und auch die Wiener Werkstätten widmeten sich der Textilkunst. In der Moderne und der zeitgenössischen Kunst spielen Textilien in der Raumkunst und Skulptur vermehrt eine Rolle.

Bei JAKIRA bieten Meister ihres Fachs Textilkunst für Ihr Interieur zum Kauf an. Teppiche, Decken, Bildweberei und andere textile Kunstwerke gibt es in unserem Online-Shop für Kunst zu entdecken. Handgemacht, hochwertig und direkt vom Künstler. Kaufen Sie Kunst online für ihr Zuhause, ganz einfach und sicher bei JAKIRA.

Um JAKIRA. de nutzen zu können, müssen Ihre Browsereinstellungen Cookies zulassen